ARTE | 2013 | 52min | HD

Buch und Regie: Eva Demmler & Axel Friedrich
Produktion: Hoferichter & Jacobs

Haben Menschenaffen eine Kultur? Was jahrhundertelang völlig unvorstellbar erschien, wird mittlerweile in der Wissenschaft kaum noch in Frage gestellt. Der Mensch als Krone der Schöpfung – dieses Bild verblasst immer mehr. In ihren aktuellen Studien gehen Forscher nun noch einen Schritt weiter: Was, wenn die Kultur der Menschenaffen der der Menschen ähnlicher ist, als bisher gedacht? Was, wenn sie gar eine Sprache besitzen? Worin unterscheiden wir uns dann eigentlich noch?
Der Film „Das Geheimnis der Affen – Kulturforschung bei Schimpansen“ begibt sich auf die Spur einer Provokation. Denn die Erkenntnisse und Thesen des international renommierten Primatologen Christophe Boesch gefallen nicht jedem. Wenn Schimpansen wirklich ihr Wissen und ihre Fähigkeiten an Gruppenmitglieder und Nachkommen weitergeben, so bedeutet das: Mensch und Affe sind sich erheblich näher, als bisher angenommen.

Winner Science Wildlife Vaasa

© 2015 Christian R. Timmann - All Rights Reserved